Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.01.2011
gespeichert: 43 (0)*
gedruckt: 1.259 (6)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.04.2007
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Ente(n), ca. 1,5 kg, in Stücke zerteilt, oder 3 Entenbrüste, oder 2-3 Gänsebrüste
1 EL Salz
1 EL Weißwein, oder Reiswein
5 EL Zucker
300 ml Wasser
Sternanis
1 TL Zimtpulver
1 EL Ingwerwurzel, frisch und klein geschnitten
Knoblauchzehe(n), klein geschnitten
5 EL Sojasauce

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 55 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Entenstücke (oder wahlweise Gänsestücke) mit Salz und Wein rundherum einreiben. Den Zucker in einem trockenen Topf oder einer trockenen Pfanne erhitzen, bis er braun wird. Dabei rühren. Die Fleischstücke hineinlegen, kurz anbraten und wenden. Das Wasser sowie die Gewürze dazu geben und bei geschlossenem Deckel ca. 40 Minuten garen.
Das Fleisch herausnehmen und in Scheiben schneiden. Von der Flüssigkeit das Fett abschöpfen und dazu reichen.

Kann gut am Vortag zubereitet werden. Die Soße dann in einem schmalen, hohen Becher separat in den Kühlschrank stellen und das Fett am Folgetag als ganzes Stück abnehmen.