Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.01.2011
gespeichert: 30 (0)*
gedruckt: 702 (2)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.11.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Gulasch, vom Rind
500 g Gulasch, vom Schwein
5 m.-große Zwiebel(n)
125 g Speck, gewürfelt
1 große Möhre(n)
Paprikaschote(n), rot, grün, gelb
Knoblauchzehe(n)
3 m.-große Kartoffel(n)
1 Stange/n Porree
3 kl. Dose/n Tomate(n), gewürfelt
1 EL Paprikapulver, edelsüß
1 EL Paprikapulver, rosenscharf
1 EL Honig
3 EL Balsamico
3 kleine Chilischote(n), getrocknet
3 TL Thymian
1 Flasche Rotwein, trocken
2 Liter Rinderbrühe
1/2 Liter Wasser
  Pfeffer, schwarz aus der Mühle

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das in mundgerechte Würfel geschnittene Fleisch in einem großen Bräter scharf anbraten. Die Zwiebel halbieren und in grobe Ringe, den Knoblauch und den Speck klein würfeln und mit anbraten. Mit dem Rotwein ablöschen und etwas reduzieren lassen.

Sellerie, Kartoffel, Möhre und Paprika in kleine Würfel schneiden. Lauch in Ringe schneiden und zugeben. Tomaten, Brühe, Balsamico, Honig und Gewürze zugeben und alles mind. 2 Stunden köcheln lassen.
Das Wasser zum Strecken verwenden.