Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 31.12.2010
gespeichert: 53 (1)*
gedruckt: 891 (1)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.02.2005
2.493 Beiträge (ø0,49/Tag)

Zutaten

250 g Chilischote(n)
250 g Chilischote(n), rote
1/2 Liter Weißweinessig
1/2 Liter Wasser
4 EL Zucker
2 EL Salz
 evtl. Estragon
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Chilis waschen und mit einer Nadel mehrmals einstechen, damit sie die Flüssigkeit auch innen aufnehmen.

Die restlichen Zutaten (außer dem Estragon) aufkochen, die Chilis hineingeben und etwa 2 Minuten in der Flüssigkeit wallen lassen. Die Chilis herausnehmen und in 4 Stück 370 ml Gläser schichten, etwas andrücken, die Flüssigkeit nochmals aufkochen und dann über die Chilis geben. Wer hat oder mag, kann jetzt den Estragon dazugeben. Die Gläser fest verschließen und auf den Kopf stellen.

Man nutzt diese Chilis wie die gekauften, als Würze oder als Deko für Platten.