Konfiserie
Party
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Aprikosenpralinen

gefüllt mit Mandeln und Marzipan - soooo lecker, ergibt ca. 30 Stück

Durchschnittliche Bewertung: 3.8
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 28.12.2010



Zutaten

für
30 Aprikose(n), (Softaprikosen)
1 Schuss Aprikosenlikör oder auch Orangenlikör
30 Mandel(n), geschält
150 g Marzipanrohmasse
100 g Kuvertüre, zartbitter
50 g Kokosraspel

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Softaprikosen in eine kleine verschließbare Schüssel geben und mit dem Likör übergießen. 1 bis 2 Stunden stehen lassen, zwischendurch einige Male schütteln.

Die geschälten Mandeln (ungeschälte in heißes Wasser geben, dann Schale abziehen) mit der in 30 Streifen geschnittenen Marzipanrohmasse umwickeln.
Damit die Aprikosen füllen und die Seiten etwas andrücken.
Danach in die im Wasserbad aufgelöste Kuvertüre tauchen. Etwas abtropfen lassen und anschließend in den Kokosflocken wälzen.
Auf ein Gitter oder die Backunterlage zum Trocken legen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

neriZ.

Hallo, dieses Aprikosen-Konfekt mache ich immer wieder gerne. Allerdings lasse ich die Kokosflocken weg. Der übrig gebliebene Likör schmeckt in Prosecco sehr gut. Guten Rutsch LG Neri

31.12.2012 11:13
Antworten