Bewertung
(55) Ø4,53
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
55 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.12.2010
gespeichert: 2.502 (2)*
gedruckt: 11.562 (42)*
verschickt: 114 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.02.2010
794 Beiträge (ø0,24/Tag)

Zutaten

200 g Kuvertüre, edelbitter
200 g Kuvertüre, Vollmilch
100 g Butter, weich
4 Pkt. Vanillezucker, Bourbon, oder selbstgemachter
160 ml Eierlikör
 etwas Kokosraspel, zum Wälzen der Pralinen
 etwas Zucker, zum Wälzen der Pralinen
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kuvertüren klein hacken und im Wasserbad schmelzen.
Die weiche Butter, den Vanillezucker und den Eierlikör unterrühren, bis die Butter geschmolzen und alles eine homogene Masse geworden ist.
Masse kühl stellen.

Gekühlte Masse mit dem Mixer kurz durchrühren.

Von der gekühlten Masse mit einem Teelöffel Teile abstechen und zwischen den Handflächen zu Kugeln rollen.

Die Hälfte der Kugeln im Zucker wälzen. Die andere Hälfte in den Kokosflocken wälzen. Auf flachem Teller nebeneinander legen und mit Frischhaltefolie abgedeckt im Kühlschrank nochmals kühlen.
Aufbewahrung in entsprechenden Gefäßen im Kühlschrank!

Ergibt ca. 70 Stück