Paprika Hackfleischsuppe


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (16 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 04.03.2004



Zutaten

für
2 Zwiebel(n)
500 g Mett
2 Würfel Brühe
½ Liter Wasser
2 Gläser Sauce (Zigeunersoße)
3 Paprikaschote(n), (je eine rote, gelbe, grüne)
1 Dose/n Pilze
1 Becher Sahne

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Zwiebeln in kleine Würfel schnippeln und in einem großen Topf etwas andünsten, das Mett dazu geben und anbraten.
In der Zwischenzeit die beiden Brühwürfel in dem halben Liter Wasser auflösen lassen, dieses dann zum angebratenden Mett dazu geben und etwas (ca. 10 Min.) köcheln lassen.
Die abgetropften Pilze mitzugeben und weitere 10 Min. köcheln lassen, als nächstes die Zigeunersoße und die gewürfelten Paprikastücke dazu und alles gut vermengen und köcheln lassen.
Das ganze dann weitere 20 Min. köcheln lassen und zum Schluss den Becher Sahne hinzugeben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Trizia

Hallo schnuffi2007, ich habe immer ein großes Glas genommen. LG

26.07.2017 17:58
Antworten
schnuffi2007

danke

27.07.2017 10:20
Antworten
schnuffi2007

Nimmt man ein großes oder kleines Glas Zigeunersauce

26.07.2017 17:31
Antworten
Juulee

Sehr lecker, würzig und gäste(party)geeignet. Mit einem schönen Fladenbrot oder Baguette, ein Knaller! Die Sahne habe ich weg gelassen. Foto ist unterwegs! LG Juulee

06.02.2014 17:53
Antworten
Trizia

Schön :-)...das freut mich zu hören.

21.06.2012 20:56
Antworten
fantasy

Sehr lecker! LG Yvonne

18.01.2007 16:19
Antworten
Kimba_dany

Habe das Rezept Silvester ausprobiert. War lecker hat allen geschmeckt. Ich habe die Suppe nur etwas verändert, schmeckte klasse. Ich habe noch ein Glas Silberzwiebeln und eine kleine Dose Mais dazu getan. Dann hatte sie so einen mexikanischen Stil. Ein Bild ist auch dabei. Danke für das Rezept LG kimba_dany

13.01.2006 18:10
Antworten
Schattenfell0811

Am Wochenende gab's die Suppe. Sie war wirklich sehr lecker und ist auch eine gute Empfehlung für jede Party! Ich habe einen Teil der Zigeunersoße durch Texicana Salsa ersetzt (hatte da noch einen Rest...). Hat uns gut geschmeckt! Ich würde sagen, die wird bei uns sicher noch öfter gekocht. Auch mein Schatz war ganz begeistert und hat fleißig gemümmelt. Danke für's Rezept und viele Grüße Schattenfell

08.03.2004 15:33
Antworten
Sylvi

Das stimmt,wirklich einfach und schnell.LG Sylvi

05.03.2004 23:42
Antworten
Schattenfell0811

Klingt einfach und schnell. Ich glaub, ich probier's gleich heute abend!! LG Schattenfell

05.03.2004 14:39
Antworten