Tortelliniauflauf mit Gemüse


Rezept speichern  Speichern

vegetarisch

Durchschnittliche Bewertung: 3.82
 (9 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 27.12.2010



Zutaten

für
400 g Tortellini, frische mit Spinat-Ricaotta-Füllung
5 Karotte(n)
500 g Brokkoli
400 ml Sahne
200 ml Milch
300 g Käse nach Wahl (z. B. Pizzakäse)
Petersilie
Salz und Pfeffer
1 Prise(n) Paprikapulver
n. B. Saucenbinder oder
Speisestärke

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Karotten schälen und in Scheiben schneiden. Den Brokkoli putzen und in kleine Röschen schneiden.

Sahne und Milch in eine Pfanne geben, die Karotten zufügen und ca. 3 Minuten köcheln lassen. Danach den Brokkoli und die Tortellini zugeben und mit Salz, Pfeffer, Paprika und Petersilie würzen. Für weitere 2 - 3 Minuten köcheln lassen.

Die Tortellini und das Gemüse mit einer Kelle entnehmen und in eine Auflaufform geben. Die Soße mit Soßenbinder oder Stärke andicken. Die fertige Soße über die Tortellini und das Gemüse geben, mit Käse bestreuen und bei 180°C im Ofen überbacken, bis der Käse goldgelb ist.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

rkangaroo

Hallo, danke fürs Rezept von diesem schnellen und sehr leckeren Auflauf. War bei uns nicht ganz so vegetarisch, da ich nur Tortellini mit Schinken und Käse vorrätig hatte. Die Sahne habe ich weggelassen. Alles gut gewürzt hat es uns ganz prima geschmeckt und ich werde es auch mal vegetarisch kochen. Gruss aus Australien rkangaroo

08.11.2017 23:08
Antworten
Pachisi86

Mir war das leider ein wenig zu laff. Also hab ich es nochmal gemacht. Mit einer Mehlschwitze und dann die Milch plus Sahne dazu und ein wenig Gemüsebrühe, Schmelzkäse und ein klecks Kräuterfrischkäse rein. Dann war es so, wie wir es mögen..

31.01.2017 14:09
Antworten
chey2000

Uns hat es sehr gut geschmeckt. War schnell und einfach in der Zubereitung. Werde ich auf jeden Fall wieder machen. LG Chey

09.01.2017 10:56
Antworten
Kässi87

Habe das Rezept am Dienstag für die Jugendlichen in meiner Betreuung gekocht. Den Jugendlichen war "zu viel Gemüse" drin :-D Mir und meinen beiden Kollegen hat es aber super geschmeckt. Ich werde das Rezept gleich morgen noch einmal in meinem Projekt "KomiK-Kochen mit Kids" in der Kita zubereiten und bin gespannt, wie es bei den Kleinen ankommt. :-)

20.02.2014 08:14
Antworten
Keks93

Ein wirklich super leckerer Auflauf! Ich hab ihn gleich für eine große Gruppe gekocht und er kam wirklich gut an. Er war nur leider etwas zu trocken, da die Tortellini einiges von der Sauce aufgesogen haben. Das nächste mal nehme ich einfach ein wenig mehr Sahne. Trotzdem ein super Rezept, kommt heute gleich noch ein mal auf den Tisch! :)

19.03.2013 13:28
Antworten
Neheimer

Ich habe das Rezept heute Nachmittag für die Familie nachgekocht. Das hat super geklappt und uns sehr gut geschmeckt. Das kommt jetzt in meine vegetarisches Rezeptauswahl. Lediglich 300 g Käse fand ich etwas viel. Liebe Grüße Thomas

17.07.2012 19:44
Antworten