Bewertung
(13) Ø4,07
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
13 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.12.2010
gespeichert: 305 (0)*
gedruckt: 1.169 (12)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.12.2009
8.578 Beiträge (ø2,57/Tag)

Zutaten

Gemüsezwiebel(n)
4 kleine Paprikaschote(n) oder 3 große
4 EL Olivenöl
  Salz und Pfeffer, schwarzer aus der Mühle
 evtl. Knoblauch
 evtl. Kräuter
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

In einer Schüssel das Olivenöl mit Salz und frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer verrühren. Wir pressen auch gerne noch 1 - 2 Knoblauchzehen dazu.

Die Zwiebel schälen und in feine Ringe oder schmale Spalten schneiden. Von den Paprikaschoten die weißen Häute und Kerne entfernen, dann in schmale Streifen schneiden. Alles gut miteinander vermengen und mindestens 12 Stunden ziehen lassen.

Vorm Servieren gut durchrühren und abschmecken (wer mag, kann noch mit Kräutern verfeinern).