Tatzlwurms überbackene Gemüseburger oder Gemüseplätzchen an Champignonrahmsoße


Rezept speichern  Speichern

vegetarisches Hauptgericht für den Winter

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 22.12.2010



Zutaten

für
4 m.-große Kartoffel(n)
4 Möhre(n)
3 Zwiebel(n)
1 Stange/n Porree
4 Ei(er)
4 EL Haferflocken
500 g Champignons
200 ml süße Sahne
1 Zitrone(n), (Saft)
Butter
Salz und Pfeffer
Paprikapulver
Currypulver
Muskat
Knoblauch
Chili
Madeira
Öl, zum Ausbacken
Käse, zum Überbacken
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Für die Gemüseburger:
Kartoffeln, Mohrrüben und 2 Zwiebeln fein reiben. Porree längs vierteln und in kleine Stücke schneiden. Eier und Haferflocken hinzugeben und mit Pfeffer, Salz, Muskat und Knoblauch würzen.
Öl in einer Pfanne erhitzen und mit dem Esslöffel Gemüseburger formen und von beiden Seiten goldbraun braten. 2 Minuten vor Ende der Garzeit Käse auf die Burger legen und mit geschlossenem Deckel einige Minuten schmelzen lassen.

Für die Soße:
1 Zwiebel in heißer Butter glasig dünsten, Champignons, Salz, Pfeffer, Curry und Paprika hinzufügen und 10 Minuten heiß braten. Sahne und Madeira hinzufügen und weitere 10 Minuten reduzieren. Zitronensaft hinzufügen.

Gemüseburger mit Champignonrahmsoße auf einem Teller anrichten und heiß servieren.

Rezept speichern  Speichern

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.