Allgäuer Quark - Tiramisu


Rezept speichern  Speichern

für Milchfans

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 22.12.2010



Zutaten

für
160 g Quark
200 g Joghurt
400 ml Milch
1 Pck. Puddingpulver (Vanillegeschmack)
1 Vanilleschote(n)
etwas Kuchen (Zopfbrot), in Streifen geschnitten
1 Tasse Espresso
4 cl Whiskey
2 EL Zucker
4 Blatt Gelatine

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 12 Stunden Gesamtzeit ca. 12 Stunden 30 Minuten
Milch und Zucker aufkochen, das Puddingpulver einrühren, glatt rühren. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen, gut ausdrücken und im Wasserbad auflösen. Die Vanilleschote halbieren, das Mark ausstreichen. Den Espresso kochen und abkühlen lassen.

Quark, Joghurt und Vanillemark mit der Puddingmasse vermengen. Die flüssige Gelatine unterheben. Eine Terrinenform mit Klarsichtfolie auslegen.

Die Zopfbrotstreifen mit Espresso und Whiskey tränken und damit den Terrinenboden belegen. Die Terrinenform bis zur Hälfte mit Creme füllen. Eine weitere Schicht getränkte Zopfbrotstreifen darauf legen und etwas andrücken. Die restliche Creme darauf füllen und die Terrinenform gut anklopfen. Mit Folie verschließen und über Nacht kaltstellen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

filu96

Hallo Elfi, schön, dass Du das Rezept ausprobieren möchtest. Mit Zopfbrot ist eigentlich ein ganz gewöhnlicher Hefezopf gemeint. Da gibt's hier auch ein ganz tolles Rezept: http://www.chefkoch.de/rezepte/378801124204434/Friedas-genialer-Hefezopf.html Den habe ich auch schon mehrfach ausprobiert und war echt begeistert. Kannst den Zopf aber auch einfach beim Bäcker kaufen. Vielen Dank übrigens für die lieben Weihnachtsgrüße. Ich wünsche Dir und Deiner Familie auch ein ganz schönes Fest und erholsame Tage. Schneefall hatten wir im Allgäu genügend, aber weiße Weihnachten sind auch mal ganz schön;-) Ganz liebe Grüsse und gutes Gelingen! Andrea

26.12.2010 13:32
Antworten
elkrau

hallo Filu96, würde gerne diese Variante von Tiramisu ausprobieren, da halb so mächtig wie mit Mascarpone. Ich weiß leider nicht was Zupfbrot ist, bzw. was wäre die Alternative ? Neugierige Grüße von Elfi Bei dieser Gelegenheit möchte ich Dir ein wunderschönes Weihnachtsfest im Kreise Deiner Lieben wünschen, wenn's geht mit einem Schneefall, der sich in Grenzen hält.

23.12.2010 19:59
Antworten