Schweinefilet mit Käse-Kräuter-Kruste


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.44
 (7 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 22.12.2010 413 kcal



Zutaten

für
600 g Schweinefilet(s)
1 Scheibe/n Toastbrot
1 EL Semmelbrösel
1 EL Kräuter, gemischte, klein gehackt
1 TL Senf
1 Eigelb
150 g Käse, gerieben
Salz und Pfeffer
etwas Öl, evtl.

Nährwerte pro Portion

kcal
413
Eiweiß
42,51 g
Fett
23,87 g
Kohlenhydr.
6,13 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten
Das Fleisch mit 1 Prise Salz und Pfeffer würzen. In der Pfanne rundherum braun anbraten.

Für die Käse-Kräuter-Kruste das Toastbrot fein zerkrümeln, mit Semmelbröseln, Käse, Kräutern, Senf und Eigelb vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen. Evtl. noch etwas Öl zugeben.

Das abgekühlte Fleisch mit der Mischung bestreichen und gut festdrücken. Im auf 225°C vorgeheizten Backofen etwa 15 Minuten überbacken.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Chefkoch_EllenT

Hallo cotti87, danke für Deinen Hinweis! Der Käse kommt mit in die Mischung. Das steht jetzt auch in der Rezeptbeschreibung. Lieben Gruß Ellen Chefkoch.de Team Rezeptbearbeitung

24.12.2019 17:12
Antworten
cotti87

Kommt der Käse mit in die Mischung oder soll er später noch oben drauf?

24.12.2019 17:03
Antworten
Michi0472

Das Filet mit der Kruste hat uns super geschmeckt, wird es bestimmt bald wieder geben.

05.06.2018 18:30
Antworten