Bewertung
(3) Ø3,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.12.2010
gespeichert: 81 (0)*
gedruckt: 599 (1)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.03.2010
502 Beiträge (ø0,18/Tag)

Zutaten

800 g Wildfleisch
800 g Schalotte(n)
Knoblauchzehe(n)
6 EL Olivenöl
500 g Tomate(n)
1 TL Zimt
Lorbeerblätter
1 Msp. Muskat
1/2 Liter Rotwein
1 Schuss Rotweinessig
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Fleisch säubern und in 3 cm große Würfel schneiden. Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Schalotten ebenfalls schälen aber ganz lassen.
Öl erhitzen und das Fleisch in Portionen anbraten und herausnehmen. Dann die Schalotten und den Knoblauch hell anbraten. Gehäutete und gewürfelte Tomaten dazu geben. Das Fleisch ebenfalls zurück in den Topf. Dann die Gewürze, den Rotwein und Essig zufügen. Salzen und pfeffern und alles gut verrühren.

Zugedeckt 90 min. sanft schmoren. Evtl. etwas Wasser oder Wein nachgießen. Nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Wer mag, rührt vor dem Servieren 1 EL Schmand unter.