Bewertung
(4) Ø3,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.12.2010
gespeichert: 97 (0)*
gedruckt: 1.709 (2)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.11.2008
12 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Fladenbrot(e), türkisches
Tomate(n)
Salatgurke(n)
1 Pck. Schafskäse
1 Becher Salat, (Krautsalat)
1 Kopf Blattsalat
1 Pck. Fleisch, (Dönerfleisch)
Peperoni
1 Becher Sauce, (Tzatziki)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Kopfsalat waschen und in Streifen schneiden. Die Tomate und die Gurke ebenfalls putzen und in Scheiben schneiden. Den Krautsalat abtropfen lassen, den Schafskäse in Streifen schneiden.
Das Gyrosfleisch in der Pfanne gar braten und das Fladenbrot vierteln und im Kontaktgrill erwärmen. Wenn man keinen Kontaktgrill hat, einfach im Ofen bei 200 Grad aufbacken.

Die Fladenecke aufschneiden und beidseitig innen mit Tzatziki bestreichen. Dann je nach Geschmack das "Gemüse" einfüllen, zum Schluss das Fleisch einfüllen und den Schafskäse obenauf legen. Wer mag kann zum Schluss auch noch einen Klecks Tzatziki darauf setzen.