Mandel - Schmarren


Rezept speichern  Speichern

wir essen den als süßes Mittagessen anstatt Pfannkuchen ab und zu

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 16.12.2010



Zutaten

für
4 Ei(er), getrennt
12 EL Zucker
200 ml Milch
12 EL Mehl
1 Prise(n) Salz
4 EL Mandel(n), gemahlene
6 EL Mandel(n), gehackte oder andere Nüsse nach Belieben
2 TL Butter, oder Butterschmalz
evtl. Puderzucker, zum Bestreuen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Eiweiß zu Schnee schlagen, dann 6 EL Zucker unter Rühren einrieseln lassen und noch etwas weiter schlagen. In einer 2. Schüssel Eigelb, den Rest Zucker, Milch, Mehl und Salz gut verrühren Den Eischnee und die gemahlenen Mandeln abwechselnd unter den Teig heben.

In einer ofenfesten Pfanne Butter oder Butterschmalz zerlassen und den Teig einfüllen, mit den gehackten Mandeln bzw. Nüssen bestreuen. Ca. 2 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten.
Nun im vorgeheizten Ofen bei 210 Grad (oder Umluft 190 Grad) auf der mittleren Schiene backen bis die Oberfläche anfängt zu stocken. (5-10 Minuten ca.) Die Pfanne herausnehmen, den Teig in Stücke teilen und den Schmarren bei mittlerer Hitze fertig braten. Evtl. mit Puderzucker bestreuen vor dem Servieren. Ist aber auch so schon süß, deshalb mache ich höchstens einen Hauch.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Sweet_Mama25

Oh, das kann sein...mir ist das selbst noch nicht aufgefallen weil wir da immer Obst /Vanillesoße oder Eis im Sommer zu essen. Trotzdem danke für´s ausprobieren. LG, Sigrid

23.01.2013 19:52
Antworten
Gelöschter Nutzer

heute gemacht...geschmacklich gut aber leider etwas trocken...wüsste aber nicht was ich falsch gemacht haben könnte... skippy

16.01.2013 18:12
Antworten