Dip, Brotaufstrich


Rezept speichern  Speichern

Tupperrezept, für den Quckchef

Durchschnittliche Bewertung: 3.83
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 14.12.2010 694 kcal



Zutaten

für
200 g Radieschen
200 g Lauchzwiebel(n)
200 g Frischkäse
1 Bund Schnittlauch, evtl. TK
etwas Salz und Pfeffer
evtl. Knoblauch
2 EL Sahne
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Nährwerte pro Portion

kcal
694
Eiweiß
29,64 g
Fett
52,64 g
Kohlenhydr.
24,77 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Radieschen und Lauchzwiebeln im Quickchef zerkleinern. Den Frischkäse und die Sahne dazugeben. Den Schnittlauch mit einer Schere zerkleinern, dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Wer mag, kann Knoblauch, dazugeben. Das Ganze im Quickchef links herum verrühren.

Geeignet für Toast, Brötchen, Pellkartoffeln zu Steaks. Zum Dippen für Chips Brotstangen sowie Brotchips. Auch geeignet für Gemüse.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

JanineLoveHerKids

habe den dip heute ausprobiert.. allerdings nur 160gr Radieschen und 120 gr Lauchzwiebeln auf 400 gr Frischkäse und 5 EL Sahne... den rest habe ich so gelassen ;) und er hat alles super geschmeckt. wird es auf jeden Fall öfters geben. Danke :)

08.07.2017 18:43
Antworten
stargate88

Hallo adeichsler, ist ein wenig zu flüssig geworden so dass ich noch Frischkäse hinzu gegeben habe. Aber der Geschmack ist super. LG Ela

23.06.2013 15:04
Antworten
eeyorefan

sehr lecker, sehr schnell gemacht. Habe nur etwas mehr Sahne genommen, damit es cremiger wird. Gibt es aufjedenfall öfter!!!! Danke für das Rezept :-)

03.11.2011 07:17
Antworten