Pilz - Muffins mit Basilikum


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.8
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 12.12.2010



Zutaten

für
300 g Mehl, glatt
1 Pck. Backpulver
80 g Haferflocken
400 g Pilze, gemischt
120 ml Öl
4 Ei(er), Kl.M
350 ml Milch
80 g Basilikum, frisch
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Muffinblech mit 12 Vertiefungen mit Butter ausstreichen, Backrohr auf 180 Grad O/U vorheizen. Mehl mit Backpulver und den Haferflocken vermischen. Pilze putzen, blättrig schneiden und in 1 EL Öl anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, auskühlen lassen. Eier mit 1/2 TL Salz mit dem Schneebesen verrühren, übriges Öl und die Milch zugießen, Pilze, Mehlmischung und Basilikum einrühren. Masse in die Muffinförmchen füllen und ca. 25 min backen. 10 min rasten lassen, dann aus den Förmchen stürzen.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Snoopy_88

waren super lecker. wir haben noch Zwiebeln mit den Pilzen angebraten. LG

17.02.2013 00:51
Antworten
Juulee

Welch tolle Idee - diese Pilz-Muffins. Ich habe sie für eine Herbsttafel - eigentlich als Beiwerk gemacht. Aber diese Dingerchen waren ratzfatz "vergriffen". Nun werde ich sie natürlich auch nochmal für "uns" alleine machen! LG Juulee

13.11.2012 17:54
Antworten
Kücenschabe

super teig, in den förmchen sind meine muffins leider zu flach geworden, in der tasse jedoch richtig gut .... siehe bilder - war sehr lecker

30.07.2012 15:59
Antworten