Bewertung
(5) Ø4,14
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.12.2010
gespeichert: 200 (0)*
gedruckt: 1.081 (7)*
verschickt: 11 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.06.2004
3.362 Beiträge (ø0,62/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
200 g Parmesan, im Stück
100 g Rucola
4 Scheibe/n Lachs, geräucherter
2 EL Senf, mittelscharfer
2 TL Honig, flüssig
 etwas Dill, frischen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

2 Backbleche mit Backpapier auslegen und den Ofen auf 170 Grad Umluft vorheizen.
Den Parmesan grob raspeln und auf jedes Blech 4 Kreise von ca. 8 cm streuen.
Im Ofen beide Bleche zugleich ca. 5 min backen, bis der Parmesan zusammengeschmolzen ist. Die Bleche herausnehmen und den Käse ganz kurz abkühlen lassen, so dass sich die Seiten zu Tacoschalen hochbiegen lassen. Vollständig auskühlen lassen.

Aus Senf, Honig und Dill einen Dip zubereiten, separat reichen.

Kurz vor dem Servieren den gewaschenen Rucola und je 1/2 Scheibe Lachs dekorativ in den Tacoschalen anrichten. Ein toller Blickfang für jedes Büffet und schmeckt auch richtig lecker.