Beilage
Früchte
Gemüse
Herbst
kalt
Salat
Sommer
Vegetarisch
Vorspeise
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Mandel - Artischocken Salat mit Mandarinen Vinaigrette

erfrischender Salat im Herbst

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 08.12.2010 70 kcal



Zutaten

für
1 kg Artischocke(n) (Böden), TK
1 Prise(n) Salz
250 ml Olivenöl
4 Blätter Minze, in feinen Streifen
150 g Mandelstifte, leicht geröstet
3 Mandarine(n), filetiert
100 ml Balsamico, weiß
120 ml Öl (Mandarinen-)
70 ml Orangensaft
Salz und Pfeffer
1 Schalotte(n), in feinen Würfeln
2 cl Orangenlikör

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 20 Minuten
Die Artischocken über Nacht auftauen lassen. Dann je nach Größe in Viertel oder Achtel schneiden, salzen und 15 min. zur Seite stellen. Die Artischocken in etwas Olivenöl leicht anbraten und abkühlen lassen.

Für die Vinaigrette am besten einen Standmixer benutzen. Er vermischt die Zutaten optimal und es gelingt eine schöne Emulsion von Öl und Flüssigkeit. Orangensaft und Balsamico auf mittlerer Stufe verrühren. Langsam das Olivenöl einlaufen lassen. Kurz mit voller Kraft mixen, dann wieder zurück auf mittlere Stufe schalten. Mit dem Mandarinenöl genau so verfahren.
Dressing in eine Schüssel umfüllen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Schalottenwürfel, Minzstreifen und der Likör hinzugeben. Gut verrühren.
Die Artischocken, Mandelstifte und Mandarinenfilets dazugeben und mit dem Salatbesteck vermengen. Eine Stunde durchziehen lassen.

Eignet sich gut für den Spätsommer zu den letzten Grillpartys.
Feta in der Alufolie mit Knoblauch und Tomate vom Grill, wie auch Lamm passen hervorragend dazu. Auch ein frisches Ciabatta genügt schon für diesen leckeren Salat.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.