Backen
einfach
Fingerfood
Kinder
Party
Schnell
Snack
Studentenküche
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Ajvar - Schnecken

mit Quark - Öl - Teig, schnell gemacht

Durchschnittliche Bewertung: 4.33
bei 22 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 07.12.2010



Zutaten

für

Für den Teig:

250 g Quark
200 g Mehl
4 EL Öl
3 EL Milch
½ TL Salz
1 TL Backpulver

Für die Füllung:

100 g Kochschinken
100 g Käse, gerieben
3 EL Ajvar
Salz
Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und zu einem glatten Teig verarbeiten. Der Teig sollte nicht mehr an den Händen kleben, gegebenenfalls ein wenig mehr Mehl zufügen. Den Teig nun auf einer bemehlten Fläche rechteckig ausrollen.

3 El Ajvar gleichmäßig auf dem Teig verstreichen. Den Schinken würfeln und mit dem Käse auf dem Teig verteilen. Mit etwas Salz und Pfeffer bestreuen und von der langen Seite her eng aufrollen.

Von der Rolle mit einem scharfen Messer ca. 2.5-3cm dicke Scheiben abschneiden und mit der Schnittfläche nach unten auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen. Leicht flach drücken.

Bei 200°C ca. 30-40 Minuten backen. Die Backzeit kann je nach Ofen ein wenig variieren.

Tipp: Die Füllung kann sehr gut variiert werden; sehr lecker schmecken die Schnecken mit einer halben, fein gewürfelten Paprikaschote zusätzlich. Den Schinken kann man auch gut durch Salami ersetzen.

Die Schnecken schmecken warm oder kalt.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

sissikaninchen

Volle Punktzahl !!!! Habe die Schnecken jetzt schon mehrere Male gemacht und sie kommen immer wieder super gut an. Beim ersten mal genau nach Rezept, die waren schon super. Danach jedesmal etwas mit der Füllung gespielt. Kleine Paprikawürfel, Zwiebeln, Champignongs alles schmeckt wunderbar.

25.07.2019 18:19
Antworten
vaneysel

lecker

19.07.2017 07:56
Antworten
Kochfee-Mama

war ganz ok hab mich am Rezept gehalten. nur nichts besonderes

31.05.2017 16:14
Antworten
Gelöschter Nutzer

Sehr lecker!!! Leider kam der Schinken-Geschmack nicht raus, ich hatte allerdings auch das SCHARFE Ajvar. Das nächste Mal also: -scharfes Ajvar: vegetarische Variante oder mit Chorizo -mildes Ajvar: mit Schinken. Außerdem werde ich nächstes Mal die doppelte Menge machen, da die Schnecken auch kalt gut schmecken und ich somit für den nächsten Tag gleich noch ein Frühstück und/oder einen Snack für Zwischendurch habe. LG Bapao

13.01.2017 07:20
Antworten
Blondi2310

Die Schnecken schmecken soooo lecker. Biete sie gern auf Feiern oder Spieleabende an. Kamen immer sehr gut an.

19.05.2016 16:13
Antworten
kleinehobbits

Hallo Eiswürfelchen, die Schnecken waren bei den Kids der absolute Renner. Habe selber nur eine bekommen zum Probieren. Werd sie also nochmal machen dürfen, damit ich auch in den Genuß komme. Zudem sind sie schnell und unkompliziert zu machen. Danke fürs Rezept! LG kleinehobbits

28.07.2011 15:07
Antworten
Benesch

Hallo Anni, habe diese leckeren Teile gebacken. Schmecken wirklich super! Ich habe den Käse in Scheiben drauf gelegt, hat gut geklappt. Vielen Dank für das Rezept! Liebe Grüße Silvia

18.12.2010 16:37
Antworten
Benesch

Hallo Eiswürfelchen, wieviel Stück oder Portionen ergibt das? Vielen Dank! Liebe Grüße Silvia

08.12.2010 16:28
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hallo Silvia, aus dem Teig bekommt man ca. 12 Schnecken raus, liebe Grüße, Anni

08.12.2010 18:52
Antworten
Benesch

Hallo Anni, vielen Dank! LG Silvia

09.12.2010 14:30
Antworten