Bewertung
(38) Ø4,35
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
38 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.03.2004
gespeichert: 1.367 (0)*
gedruckt: 4.267 (4)*
verschickt: 88 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.02.2003
12.027 Beiträge (ø2,09/Tag)

Zutaten

Brötchen, altbackenes
Zwiebel(n)
400 g Hackfleisch, gemischt
Ei(er)
100 g Bacon (Frühstücksspeck), in Scheiben
200 g Champignons
Schalotte(n)
100 g Schlagsahne
100 ml Gemüsebrühe
50 ml Wein, weiß
1 TL Speisestärke
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Brötchen einweichen. Zusammen mit Hack, Ei, Senf und Zwiebel verkneten. Würzen. 8 Medaillons formen und diese mit je 1 Scheibe Speck umwickeln. Von beiden Seiten ca. 10 Minuten braten.

Den übrigen Speck in Scheiben schneiden und knusprig braten. Pilze und Schalotten zufügen und andünsten. Mit Brühe und Weißwein ablöschen, aufkochen lassen. Die Sahne zufügen und ein paar Minuten köcheln lassen. Stärke und 1 EL Wasser glatt rühren und die Soße damit binden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dazu schmecken am besten Nudeln.