Johannisbeerlikör


Rezept speichern  Speichern

aus roten Johannisbeeren, mit Obstbrand

Durchschnittliche Bewertung: 4
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 29.11.2010 6960 kcal



Zutaten

für
2 kg Johannisbeeren, rot, gewaschen und entstielt
1 kg Kandiszucker, braun
1 Liter Schnaps (Obstbrand), 38-40%

Nährwerte pro Portion

kcal
6960
Eiweiß
22,60 g
Fett
4,00 g
Kohlenhydr.
1,193,60 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die mit einer Gabel zerdrückten Johannisbeeren, Kandiszucker und Obstbrand in ein 5 Liter Glas füllen und verschließen. Mehrmals wöchentlich gut durchschütteln und ca. sechs bis acht Wochen in einem beliebigen Raum stehen lassen. Danach das Gemisch mit dem Gummilöffel durch ein Küchensieb drücken und in Flaschen abfüllen. Das Ergebnis ist ein von Kerne und Haut getrennter etwas cremigerer, aber mit größter Ausbeute der Johannisbeeren erzeugter eigener wohlschmeckender "Roter Johannisbeerlikör".

Rezept speichern  Speichern

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Zumba_01

wie lange hält der sich ?

15.08.2019 15:53
Antworten
Maja-Diers

Wie lange hält er sich?

03.07.2018 11:29
Antworten
Anaid55

Der Johannislikör ist sehr gut geworden. LG Diana

17.10.2017 15:05
Antworten