Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.11.2010
gespeichert: 11 (0)*
gedruckt: 104 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.09.2010
433 Beiträge (ø0,13/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1/2  Zwiebel(n), rot
200 g Steinpilze, frisch
100 ml Rotwein
1 EL Honig (Tannen-)
 einige Stiele Rosmarin, frisch
200 g Tagliatelle
 etwas Butter
 evtl. Parmesan, oder Pecorino
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 484 kcal

Die Zwiebel und Pilze putzen, klein schneiden und in etwas Butter anbraten, bis alle Flüssigkeit verdampft ist, dann braten lassen. Wenn Pilze und Zwiebel schön Farbe haben, mit dem Wein ablöschen. Den Honig einrühren und leicht köcheln lassen. Mit dem klein geschnittenen Rosmarin, Salz und Pfeffer würzen.

Die Nudeln kochen, abgießen (nur leicht, es muss noch etwas Wasser an ihnen sein) und in die Soße geben. Verrühren und sofort servieren.
Nach Belieben kann man noch etwas Parmesan oder Pecorino darüber geben.