Vorspeise
Europa
Suppe
warm
gebunden
Schnell
einfach
Winter
Deutschland
Herbst
gekocht

Rezept speichern  Speichern

Käse - Bier Suppe

nach bayrischer Art

Durchschnittliche Bewertung: 3.86
bei 5 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. normal 26.11.2010



Zutaten

für
3 Zehe/n Knoblauch
125 g Bergkäse, reifer
50 g Butterschmalz
1 EL Mehl
500 ml Fleischbrühe
500 ml Milch
250 ml Bier, helles
n. B. Salz
n. B. Pfeffer, aus der Mühle
n. B. Sahne
n. B. Bärlauch oder Schnittlauch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Vorbereitung:
Knoblauch sehr fein hacken und Käse reiben.

Zubereitung:
Butterschmalz erhitzen. Knoblauch zugeben und mit Mehl anschwitzen.
Unter Rühren Fleischbrühe aufgießen. Kurz aufkochen. Milch und Bier zugeben und gut erhitzen. Nicht kochen!!!
Käse unter Rühren dazu geben bis er zerlaufen ist.
Die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Sahne verfeinern.

Die fertige Suppe mit gehacktem Lauch garnieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

schaech001

Hallo, das ist eine sehr feine Suppe. Für mich war sie etwas zu dünn und da Milch dabei ist, konnte ich sie auch später nicht mehr mit Mehl oder Stärke andicken. Ich habe sie, damit sie nicht so "leer" schmeckt, mit einer Eigelb-Bier-Mischung legiert, so bekam sie auch noch etwas Farbe. Liebe Grüße Christine

11.02.2017 08:33
Antworten
spacegirl_3000

Diese Suppe haben wir in dem Gasthaus der Mittenwalderbrauerei kennengelernt. Dieses Rezept gibt ein ähnliches Resultat. Ich habe Bio Bergkäse von Penny genommen. Obwohl ich es mit der Schneidemaschine sehr fein zerstückelt habe, ist es nicht geschmolzen. Beim nächsten mal versuche ich es mit eine andere Sorte. Irgendwelche Vorschläge?

26.11.2016 13:13
Antworten
Boxerbaby

Hallo, nachdem ich ein Stück Bergkäse im Kühlschrank gefunden habe, wurde dieser sogleich in diesem Rezept verarbeitet. Bei der Menge Flüssigkeit werde ich beim nächsten mal etwas mehr mehl zum andicken nehmen. Die Suppe ist schnell gemacht und sehr gut für eine Männerrunde geeignet. Uns hat die Suppe sehr gut geschmeckt. Beste Grüße Norbert

22.06.2012 11:06
Antworten