Bewertung
(37) Ø4,10
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
37 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.11.2010
gespeichert: 2.269 (0)*
gedruckt: 7.911 (9)*
verschickt: 114 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.09.2007
261 Beiträge (ø0,06/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Rosenkohl, gewaschen, geputzter
  Salz und Pfeffer, weißer
Zwiebel(n), fein gehackte
100 ml Wasser, warmes
2 EL Pinienkerne, angeröstete
2 EL Öl, neutrales
500 g Schupfnudeln, Fertigprodukt aus dem Kühlregal
1/2 TL Gemüsebrühe, instant
 etwas Muskat, gerieben
70 g Käse, (Raclettekäse)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Rosenkohl am Strunk kreuzweise einschneiden und ca. 15 Minuten in kochendem Salzwasser garen, abgießen und abtropfen lassen. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Schupfnudeln darin unter Wenden anbraten bis sie eine leichte Bräune zeigen. Zwiebel und Rosenkohl hinzugeben und weitere zwei Minuten braten. Wasser angießen, Brühe einrühren und würzen. Aufkochen lassen. Käse in Stücken darüber verteilen und mit Deckel 2-3 Minuten überbacken bis der Käse geschmolzen ist.

Mit den Pinienkernen bestreut servieren.