Bewertung
(12) Ø4,07
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
12 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.11.2010
gespeichert: 428 (0)*
gedruckt: 2.404 (17)*
verschickt: 20 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.04.2009
2.283 Beiträge (ø0,66/Tag)

Zutaten

120 g Nudeln, (trockene Makkaroni)
1/2 Bund Lauchzwiebel(n)
1 Dose Champignons, (ganze) oder alternativ frische
100 g Kochschinken, mageren
75 g Schmelzkäse, light
130 ml Milch, fettarme
1 Glas Spargel, in Stücken
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver
1 TL Olivenöl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln in Salzwasser garen.

Lauchzwiebeln in Ringe, Schinken in Würfel, Champignons in Scheiben schneiden.
Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Lauchzwiebeln, Pilze und den Schinken darin anbraten und ca. 3-4 Minuten weiterdünsten.

Die Milch und den Schmelzkäse dazugeben und ca. 8 Minuten einkochen lassen. Kräftig abschmecken.

Zum Ende die Nudeln und den Spargel dazugeben. Das ganze ziehen lassen und dann genießen.

Pro Person hat das Gericht 10 PP.