Bewertung
(28) Ø4,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
28 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.11.2010
gespeichert: 1.042 (2)*
gedruckt: 12.336 (33)*
verschickt: 36 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.04.2006
16 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Äpfel
1 Spritzer Rum, oder Rumaroma
1 Pck. Vanillezucker
1 EL Zucker
1 TL Gewürzmischung (Apfelkuchen-), oder Mischung aus Zimt, Nelken,Kardamom
1 Pkt. Blätterteig, aus dem Kühlregal
Eigelb
 etwas Kondensmilch
 etwas Puderzucker, zum Bestäuben

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Äpfel schälen und würfeln, mit Vanillezucker, Zucker und dem Rum in einem kleinen Topf gut vermischen. Die Apfelmischung etwa 5 Minuten dünsten zum Ende hin das Apfelkuchengewürz untermischen. Auskühlen lassen.

Den Blätterteig in 8 Teile (für kleinere Taschen in 12) schneiden. Die einzelnen Teile jeweils etwas mit einem Teigroller ausrollen und in die Mitte 1-2 EL von der Apfelmasse geben, dann zu Kämmen, Windrädern oder Dreiecken falten und auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben. Das Eigelb mit der Kondensmilch verrühren und zuletzt die fertigen Blätterteigtaschen damit bestreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C etwa 20 Minuten goldbraun backen und nach dem Auskühlen mit Puderzucker bestäuben.