Überbackener Pfirsichtoast


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 25.11.2010



Zutaten

für
4 Scheibe/n Toastbrot, getoastet
4 halbe Pfirsich(e), aus der Dose
4 Scheibe/n Käse (Gouda)
Remoulade
4 Scheibe/n Putenbrustaufschnitt, oder Schinken oder Kasseler
4 TL Preiselbeeren
Petersilie, oder einige Salatblätter zum Garnieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Den Toast jeweils mit der Remoulade bestreichen, dann mit Putenbrust, Pfirsichhälfte und der Käsescheibe belegen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°Grad (Umluft 175°Grad, Gas Stufe 3) überbacken, bis der Käse geschmolzen ist und eine leichte Bräunung annimmt.
Den Toast mit Salatblättern und einem Klecks Preiselbeeren garniert servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.