Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.11.2010
gespeichert: 11 (0)*
gedruckt: 90 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.10.2009
302 Beiträge (ø0,09/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
6 Scheibe/n Schweinebauch, große, mageren, möglichst ohne Knochen
1 gr. Dose/n Sauerkraut, (700 g)
  Salz und Pfeffer
  Fondor
1 EL Pflanzenfett
30 g Mehl
 evtl. Saucenbinder, dunkel

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Von den Schweinebauchscheiben evtl. Knorpel oder Knochenstücke herausschneiden und die Scheiben flachdrücken. Salzen und pfeffern. Das Sauerkraut ausdrücken und auf den Scheiben verteilen. Fest aufrollen und mit einer Rouladennadel fest stecken.
Biskin in einer Pfanne auslassen, die Wickel darin goldbraun von jeder Seite anbraten. Mit etwas Wasser angießen, Deckel auflegen und ca. 1 1/2 Std. schmoren lassen. Danach die Wickel herausnehmen. Ca. 30 g Mehl mit Wasser glatt rühren, in die Soße einrühren und aufkochen lassen. Die Soße mit Salz, Pfeffer und etwas Fondor abschmecken.
Die Soße über die Wickel geben und das Ganze mit Kartoffelpüree anrichten.