Bewertung
(3) Ø3,20
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.11.2010
gespeichert: 124 (0)*
gedruckt: 778 (11)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.04.2009
2.271 Beiträge (ø0,61/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
120 g Nudeln, Mie -
300 g Brokkoli, (TK)
Möhre(n)
1 Glas Mungobohnenkeimlinge
1/2 Bund Frühlingszwiebel(n)
1 TL Öl
  Sojasauce
  Salz
  Pfeffer
  Chilipulver

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Möhren schälen und entweder in langen Streifen weiter abschälen, oder aber die Möhren in Scheiben schneiden. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden und waschen.

Zunächst einmal wird der Wok erhitzt, das Öl dazu geben und Möhren / Frühlingszwiebeln kurz scharf anrösten. Etwas Wasser dazu geben und ca. 10 Minuten dünsten.

In der Zwischenzeit Salzwasser aufsetzen und den Brokkoli ca. 3 Minuten darin kochen. Den Topf vom Herd nehmen. Mie Nudeln zu dem Brokkoli dazugeben und ziehen lassen (ca. 4 Minuten).

Im Anschluss die Mie Nudeln und den Brokkoli abgießen und zu den Möhren und den Frühlingszwiebeln geben. Mungobohnensprossen dazu geben und mit Salz, Pfeffer, Chili und Sojasauce abschmecken.

Hat pro Person nur 3 PP.