Vorspeise
Suppe
warm
Schnell
einfach
klar
Winter
Herbst
gekocht
Studentenküche

Rezept speichern  Speichern

Seeräubersuppe

Landfrauenrezept

Durchschnittliche Bewertung: 3.6
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 21.11.2010



Zutaten

für
200 g Gehacktes
Salz und Pfeffer
Paprikapulver
150 g Zwiebel(n)
1 EL Tomatenmark
¾ Liter Fleischbrühe
100 g Sauerkraut
Zucker
Tomatenketchup
Cayennepfeffer
Worcestersauce

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Das Hackfleisch würzen und dann scharf anbraten. Die Zwiebeln würfeln und dazugeben. Das Tomatenmark und die Brühe zufügen. Sauerkraut klein schneiden und zur Suppe geben. Dann alles mit den restl. Gewürzen, dem Ketchup und der Worcestersauce abschmecken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Nelly3000

Das Rezept steht zwar schon etwas länger hier drin, aber jetzt erst habe ich es durch Zufall gefunden - und direkt nach gekocht! Sehr, sehr lecker!!! Foto konnte ich leider nicht machen, Suppe war zu schnell aufgefuttert!

28.05.2015 15:06
Antworten
MJ52

Hallo Hasi1973, gestern habe ich die Seeräubersuppe gekocht weil ich noch eine Dose Sauerkraut hatte die mal weg musste. Es war dann zwar etwas viel Sauerkraut, aber es war trotzdem sehr lecker, u. die Suppe war ruckzuck aufgefuttert. Ich hab dann noch Fotos gemacht u. hochgeladen. LG MJ52

21.01.2011 17:02
Antworten