Bewertung
(8) Ø4,20
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.02.2004
gespeichert: 369 (1)*
gedruckt: 1.729 (5)*
verschickt: 17 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
5.407 Beiträge (ø0,93/Tag)

Zutaten

200 g Mehl
100 g Butter, weiche
Ei(er), davon das Eigelb
75 g Zucker
1 Prise(n) Salz
1/4 TL Zitrone(n) - Schale, gerieben
1 EL Calvados (ersatzweise Cognac)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Mehl in eine Schüssel sieben, in der Mitte eine Mulde machen und die weiche Butter, das Eigelb, den Zucker, das Salz, die abgeriebene Zitronenschale und den Calvados hineingeben.
Die Zutaten in der Mulde zügig mit den Fingern vermischen und nach und nach das Mehl einarbeiten. Den entstandenen Teig gut durchkneten und, wenn er nicht feucht genug ist, noch 1 EL Wasser einarbeiten.
Den Teig vorsichtig zu einer Kugel formen, diese in Klarsichtfolie wickeln und mind. 30 Minuten kalt stellen.