Ei
Eier
einfach
gekocht
Gluten
Hauptspeise
Kartoffeln
Lactose
Schnell
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Eier in Senfsoße

für den Thermomix TM 21 und 31

Durchschnittliche Bewertung: 4
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 20.11.2010 367 kcal



Zutaten

für
500 g Gemüsebrühe
750 g Kartoffel(n), in Stücke geschnitten
8 Ei(er)
n. B. Milch zum Auffüllen
2 EL Senf
Salz und Pfeffer
2 EL Mehl
Kräutersalz

Nährwerte pro Portion

kcal
367
Eiweiß
21,53 g
Fett
15,81 g
Kohlenhydr.
33,53 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Gemüsebrühe in den Mixtopf wiegen. Die Kartoffeln im Gareinsatz in den Mixtopf hängen und 25 Minuten auf Varoma-Stufe 1 garen. 8 Eier in den Varoma geben und mitgaren.

Nach Ablauf der Garzeit Varoma und Gareinsatz zur Seite stellen. Die übrige Brühe mit Milch auf 1/2 Liter auffüllen. Senf Salz, Pfeffer, Mehl und Kräutersalz zu der Brühe in den Mixtopf geben und 4 Minuten bei 100°C auf Stufe 4 kochen. Die Eier pellen, dann klein schneiden und mit der Soße in eine Schüssel füllen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

semmelknöderl

Aaah, sieht irgendwie seltsam aus, aber ich glaube du hast Recht.

26.07.2018 15:32
Antworten
Toffifee67

... ungeschälte Kartoffeln ... denke ich, LG

26.07.2018 15:22
Antworten
semmelknöderl

Vielleicht blöde Frage, aber was schwimmt im Bild oben neben den Eiern?! LG Knöderl

21.06.2018 15:25
Antworten
butterfly07

Hallo, hier einige Angaben wie lange man Eier im TM kochen kann: 500 ml Wasser Stufe 2 Varoma (braucht man bei diesem Rezept ja nicht) 12 Min. Eigelb pflaumenweich, Eiweiß hart 15 Min. Eier hart 11 Min. Eigelb flüssig und Eiweiß leicht glibberig (dies würde ich nicht für das Rezept nehmen) ALSO, würde ich sagen 15 Min. vor Ende der Kochzeit Eier in den Varoma geben und mitgaren. Ich hoffe, ich konnte Dir helfen! LG

16.01.2012 10:47
Antworten
cinqetussi

Hallo, wie lang, oder ab wann muss ich die Eier den in den Thermomix dazu geben?

15.01.2012 21:45
Antworten