Lachs mit Spaghetti


Rezept speichern  Speichern

Hier ein superschnelles und trotzdem leckeres Gericht:

Durchschnittliche Bewertung: 3.96
 (23 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 28.02.2004



Zutaten

für
1 Pck. Nudeln (Spaghetti)
200 g Lachs, geräuchert
1 Becher Sahne
1 EL Dill
1 TL Meerrettich
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Spaghetti kochen und abgießen. Lachs in kleinere Streifen schneiden. Sahne in der Pfanne aufkochen lassen, Lachs dazugeben und 3 Minuten kochen lassen. Am Schluss Meerrettich und Dill dazugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fertig!

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

StemmerE

Hatte noch eine Stange Lauch, die habe ich in feine Ringe geschnitten in Öl angedünstet und dann weiter wie im Rezept. Super lecker!!

14.02.2019 13:10
Antworten
Celly324

Das Gericht war super-einfach zu machen und mit wenigen Zutaten, also genau so wie ich es gern habe. Und lecker war es auch. nur die Angabe "1 Becher Sahne" für 4 Personen war deutlich zu wenig, habe 400ml Sahne für 2 Personen genommen, das passte schon besser (und es blieb noch wss übrig für später). 5 Sterne!!

05.10.2018 17:54
Antworten
ted26211

Superlecker, superschnell gemacht, einfach perfekt. Der Dill und der Meerettich geben dem Ganzen den besonderen Pfiff !

06.08.2012 19:08
Antworten
Wilhelm007

Einfach und super lecker. Kochen kann sehr viel Spaß machen. Danke dafür.

22.01.2012 11:07
Antworten
ClaudiaKoeln

Ich habe das Gericht heute zum Mittag gekocht. Mmmmh sehr lecker. Ich hatte zwar kein Dill da, aber das tat dem Geschmack kein Abbruch. Sogar unserem 12 mon. altem Sohn hats püriert sehr lecker geschmeckt

25.05.2011 14:31
Antworten
Gittili

Hallo, das Rezept habe ich ja schon ewig nicht gemacht. Hatte es mal von meiner Schwester bekommen und dann lange vergessen. Gestern gleich gemacht und wieder für GUT befunden. So ruckzuck fertig und so lecker! LG Gittili

08.12.2005 15:33
Antworten
nethasi

super :) habe zum 1. mal lachsspaghetti gemacht und mein bruder hat sich riesig gefreut (und der isst längst nich alles,was man ihm vor die nase stellt) ;) habe den lachs aber als erstes in den topf,um ihn etwas anzudünsten und sauerrahm statt sahne genommen. war hinterher mehr lachs,als sonstiges da, was an dem sauerrahm liegen könnte und mich anfangs leicht verwirrt hat, aber war alles seeeeehr lecker ;) dankeschön

08.06.2005 22:44
Antworten
tgs82

Das ist das beste Rezept, das mir seit langem untergekommen ist! Echt lecker! Ach ja, schmeckt auch mit frischem Lachs.

03.02.2005 20:03
Antworten
sramaravilla

supi lecker, ganz schnell gemacht und macht auch noch echt was her!

15.12.2004 20:00
Antworten
hannalie

Hmm.... das ist ein leckeres Rezept. Ich habe es gestern gemacht und schmeckt einfach köstlich. Danke, dass ich jetzt nicht mehr auf Fertigtüten zurück greifen muss.

24.03.2004 14:15
Antworten