Bewertung
(5) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.11.2010
gespeichert: 140 (1)*
gedruckt: 1.827 (14)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.03.2010
2 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

180 g Bandnudeln, dünne
200 g Bohnen, grüne
1 m.-große Zwiebel(n), gehackt
2 Zehe/n Knoblauch, fein gehackt
300 g Champignons, in Scheiben geschnitten
120 ml Weißwein, trocken
100 ml Sahne, fettreduziert
100 ml Gemüsebrühe
3 EL Basilikum
50 g Pinienkerne, geröstet
40 g Tomate(n), getrocknete, in Öl eingelegt, , in dünne Streifen geschnitten
50 g Parmesan, gehobelt
1 EL Olivenöl
3 EL Bratensauce, dunkel
 n. B. Cocktailtomaten, je nach Größe geviertelt oder halbiert
  Basilikum, zum Garnieren
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Nudeln nach Packungsanleitung garen. Bohnen putzen und in Salzwasser bissfest garen.

Zwiebel und Knoblauch bei mittlerer Hitze in Öl weich dünsten. Die Pilze zugeben und 3 Minuten unter Rühren braten. Mit Wein, Sahne und Brühe ablöschen und aufkochen lassen. Bei niedriger Hitze 10 Minuten köcheln.
Bohnen, Pinienkerne, Tomaten, Bratensauce zugeben und unter Rühren gleichmäßig erwärmen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Pasta und die Basilikumblätter untermischen.

Auf Tellern anrichten und mit Parmesan und Basilikum garniert servieren.