Bewertung
(6) Ø4,13
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.11.2010
gespeichert: 147 (0)*
gedruckt: 993 (8)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.11.2007
8 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Zwiebel(n)
400 g Möhre(n)
Chilischote(n), rot
750 g Tomate(n)
2 EL Öl
Sternanis
Kardamomkapsel(n), zerdrückt
2 TL Honig
250 ml Gemüsebrühe
50 ml Orangensaft
  Salz und Pfeffer
1 TL Koriander
1 TL Kreuzkümmel
100 g Kirschtomate(n)
1/2 Bund Koriandergrün

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 123 kcal

Zwiebel schälen und in grobe Würfel schneiden. Möhren putzen, waschen und schälen. 100 g Möhren fein, den Rest grob würfeln. Chilischote entkernen und grob hacken. Tomaten waschen, putzen und grob würfeln.

Zwiebeln, Chili und die groben Möhrenwürfel im heißen Öl andünsten. Tomatenwürfel, Sternanis, Kardamom und Honig kurz mitdünsten. Brühe und Orangensaft dazugießen. Dann mit Salz, Koriander und Kreuzkümmel abschmecken, aufkochen und zugedeckt etwa 25 Minuten köcheln lassen. Kardamom und Sternanis aus der Suppe entfernen. Suppe fein pürieren und durch ein Sieb passieren.

Feine Möhrenwürfel in kochendem Salzwasser etwa 3 Minuten kochen, herausnehmen, mit kaltem Wasser abspülen und gut abtropfen lassen.

Kirschtomaten putzen, je nach Größe halbieren oder vierteln. Korianderblätter abzupfen und hacken.

Suppe mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel ein letztes Mal abschmecken und mit den Möhrenwürfeln, Kirschtomaten und gehacktem Koriander servieren.