Bewertung
(239) Ø4,45
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
239 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.11.2010
gespeichert: 6.680 (8)*
gedruckt: 36.672 (210)*
verschickt: 98 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.08.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Ei(er), getrennt
150 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
500 g Quark
100 g Mehl
50 g Weichweizengrieß
50 g Butter
100 ml Milch

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eigelb und Zucker schaumig schlagen. Den Quark hinzufügen und verrühren. Mehl, Grieß und Vanillezucker hinzufügen und erneut verrühren. Das Eiweiß schaumig schlagen und locker unter den Teig heben. Die Milch in eine Auflaufform gießen und die Butter in kleinen Stücken darin verteilen. Den Teig darüber geben.

Bei 180°C Ober-/Unterhitze ca. 40 - 45 Min. im heißen Backofen backen.

Tipps: Ich streue über den Teig, bevor ich ihn in den Backofen stelle, immer ein Päckchen Vanillezucker, das ergibt eine leckere Kruste. Außerdem können Früchte aller Art hinzugefügt werden oder Kompott dazu gegessen werden.