Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.11.2010
gespeichert: 1 (0)*
gedruckt: 147 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.02.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
400 g Hähnchenkeule(n)
400 g Hähnchenbrust
2 Zehe/n Knoblauch
2 Stängel Salbei
4 Stängel Rosmarin
Zitrone(n), in Spalten geschnitten
4 Stängel Brunnenkresse

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Keulen teilen. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch mit der Hautseite nach unten scharf anbraten. Wenn die Haut schön braun ist, die Hähnchenteile von allen Seiten gar braten.
Den zerdrückten Knoblauch, Salbei und Rosmarin dazugeben und ca. 20 Minuten bei geschlossenem Deckel mitbraten. Das Fleisch gelegentlich mit dem Fett übergießen.

Mit Zitronenspalten und der Kresse garnieren.