Bewertung
(16) Ø4,17
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
16 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.02.2004
gespeichert: 716 (3)*
gedruckt: 5.738 (31)*
verschickt: 77 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.01.2004
772 Beiträge (ø0,14/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
400 g Möhre(n)
400 g Brokkoli
300 g Lauch
500 g Schweinefilet(s)
250 g Crème fraîche
50 g Käse, geriebener (Greyerzer o.ä.)
5 EL Milch
  Senf
  Salz
  Pfeffer

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Filet waschen, trocken tupfen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Filets von beiden Seiten mit Senf bestreichen und kurz aber scharf anbraten. Möhren und Lauch in Scheiben schneiden. Brokkoli in Röschen zerteilen. Alle Gemüse getrennt in kochendem Salzwasser ca. 3 bis 5 min. garen, abschrecken und abtropfen lassen.
Eine feuerfeste Auflaufform einfetten und abwechselnd Fleisch und Gemüse anordnen (in Reihen). Aus Crème fraiche, Milch, Käse sowie Salz und Pfeffer eine Soße rühren und über das Fleisch und das Gemüse gießen. Bei 200 Grad im vorgeheizten Ofen ca. 25 min. überbacken.