Bewertung
(2) Ø2,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.11.2010
gespeichert: 110 (0)*
gedruckt: 4.885 (38)*
verschickt: 17 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.05.2006
270 Beiträge (ø0,06/Tag)

Zutaten

400 ml Kirschsaft
400 ml Johannisbeersaft, schwarzer
400 ml Mineralwasser, kaltes
 n. B. Kirsche(n), frische oder Fruchtgummikirschen
 n. B. Minze, frische
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Johannisbeersaft und Kirschsaft verrühren. In Cocktailgläser füllen und mit dem Mineralwasser aufgießen.

Für die Garnierung größerer Kinder entkerne ich im Sommer Kirschen und spieße diese abwechselnd mit frischer Minze auf Cocktailspießchen und lege den Spieß auf den Glasrand. Kleinere Kinder freuen sich über Fruchtgummikirschen am Glasrand.

Tipp: Was sich auch ganz nett macht, sind Eiswürfel aus eingefrorenen Beeren - wir haben das mit Himbeeren versucht und alle Kids, ob groß oder ob klein, waren zufrieden.