Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.11.2010
gespeichert: 70 (0)*
gedruckt: 390 (4)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.08.2009
573 Beiträge (ø0,16/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Kardamomkapsel(n)
Vanilleschote(n)
Sternanis
Gewürznelke(n)
1 Stange/n Zimt
700 ml Weinbrand, 54 %
100 g Honig
1 TL Pfefferbeeren, rosa, getrocknete rote
100 g Pflaume(n), getrocknete
100 g Aprikose(n), getrocknete
100 g Feige(n), getrocknete
50 g Sultaninen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 28 Tage / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kardamomkapseln vorsichtig öffen und den Samen in einem Mörser fein zerstoßen. Die Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herausschaben. Nun den Sternanis, die Gewürznelken und die Zimtstange im Mörser grob zerstoßen.
Den Weinbrand und den Honig in ein großes, verschließbares Einmachglas füllen und verrühren bis sich der Honig aufgelöst hat.
Die vorbereiteten Gewürze, die Pfefferbeeren und die Trockenfrüchte hinzufügen und das Glas gut verschließen. Den Likör minedstens 4 Wochen bei Raumtemperaturen ziehen lassen.

Danach den Likör durch ein Mulltuch abseihen, die Früchte aussortieren und vorsichtig ausdrücken und evtl. nochmals durch das Mulltuch sieben oder durch ein Kaffeesieb gießen.

Nun den Likör in die Flaschen füllen und je nach Belieben als Deko ein Stück Zimtstange, Vanille-Schote und Koriander-Körner dazugeben.