Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.11.2010
gespeichert: 70 (0)*
gedruckt: 470 (0)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.02.2004
3.401 Beiträge (ø0,61/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
100 g Marzipanrohmasse
80 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 Prise(n) Salz
100 g Butter, oder Margarine (weich)
Ei(er)
200 g Mehl
2 TL, gestr. Backpulver
4 EL Sahne
2 EL Mandelblättchen
1 EL Puderzucker
1 kg Äpfel, (Boskop)
  Butter, oder Margarine für die Form

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Marzipanrohmasse mit Zucker, Vanillezucker und Salz in einer Rührschüssel verkneten. Die Marzipan-Zucker-Mischung mit der weichen Butter oder Margarine schaumig schlagen. Eier, Sahne, Mehl und Backpulver nach und nach unterrühren.

Eine 28cm Springform fetten und mit Mehl ausstäuben. Den Teig gleichmäßig in die Form streichen.

1kg Äpfel schälen und vierteln, das Kernhaus entfernen und die Apfelviertel auf der gewölbten Außenseite mehrfach der Länge nach einritzen. Die Apfelviertel mit der eingeritzten Seite nach oben kreisförmig auf den Teig legen, dass sie dabei etwas überlappen.

Backofen auf 175-200 Grad, Ober/Unterhitze vorheizen und die Apfeltorte auf der zweiten Einschubleiste von unten 45 Min. backen.

Ca. 10 Min. vor Ende der Backzeit die Mandelblättchen darüber streuen. Am Ende der Backzeit Puderzucker über den Kuchen sieben und kurz bei starker Oberhitze/Grill leicht karamellisieren lassen. Aber Vorsicht, der Zucker verbrennt sehr schnell.

Die Torte lauwarm mit Schlagsahne servieren.