Vanilletörtchen mit Schokoglasur


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Für 35 - 40 Törtchen

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

50 Min. normal 10.11.2010



Zutaten

für

Für den Mürbeteig:

500 g Mehl
½ Backpulver
250 g Butter
200 g Zucker
150 g Nüsse, gemahlen, kann man auch weg lassen
1 Ei(er)
etwas Milch

Für die Creme:

1 Liter Milch
3 Pck. Puddingpulver, Vanille
1 EL Zucker
2 EL Mehl
250 g Butter
300 g Puderzucker
3 Pck. Vanillezucker

Für die Glasur:

4 Rippe/n Blockschokolade
etwas Kokosfett
Kokosraspel

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 50 Minuten Ruhezeit ca. 1 Tag Gesamtzeit ca. 1 Tag 50 Minuten
Teigutaten zu einem Mürbteig verkneten und eine Stunde im Kühlschrank rasten lassen. Ausrollen und mit einem Trinkglas Kreise ausstechen (ca. 7 cm Durchmesser). Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech bei 180° goldgelb backen.

Die Zutaten für die Glasur im Wasserbad schmelzen und die Hälfte der Böden damit bestreichen.

Für die Vanillecreme einen festen Pudding aus Milch, Puddingpulver, Mehl und Zucker zubereiten. Den Pudding unter Rühren auskühlen lassen. Zimmerwarme Butter flaumig rühren und mit dem Puderzucker und dem Vanillezucker schaumig rühren. Löffelweise den ausgekühlten Pudding unterrühren.

Die ausgekühlte Creme auf die unglasierten Böden streichen, jeweils einen glasierten aufsetzen und den Rand in Kokosflocken drehen.

Die Törtchen vor dem Verzehr eine Nacht bei Zimmertemperatur oder zwei Nächte kühl lagern.

Tipp:
Lassen sich einfrieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

carolinefritz

Nicht so genau, ich nimm meist eine Kuvertüre. Zwischen 110 und 150 g etwa

20.03.2016 20:28
Antworten
MonaLulu

Hallo, was ist mit "4 Rippen Blockschokolade" genau gemeint? 200 gr Schokolade?

09.01.2014 22:58
Antworten