Bewertung
(11) Ø4,08
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
11 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.11.2010
gespeichert: 350 (0)*
gedruckt: 3.203 (7)*
verschickt: 14 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.03.2010
2 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

300 g Bohnen, grüne, frisch oder TK
300 g Kartoffel(n), geschälte, in Würfel geschnitten
500 ml Tomatenpüree
  Salz, schwarzer Pfeffer, Paprika
Chilischote(n), fein gehackt
2 Zehe/n Knoblauch, fein gehackt
1 TL Basilikum, fein gehackt
1 TL Rosmarin, fein gehackt
1 TL Basilikum, fein gehackt
150 g Zwiebel(n), fein gehackt
  Olivenöl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffeln in Salzwasser oder Brühe bissfest (ca. 5 Minuten) kochen. In etwas Öl die Zwiebeln und den Knoblauch anbraten. Die grünen Bohnen zugeben und dünsten, bis diese noch Biss haben. Tomaten und Kräuter zufügen, kräftig mit den Gewürzen abschmecken. Die Kartoffeln unterheben und erwärmen.

Dieses Gericht schmeckt am Besten aufgewärmt, somit ideal, wenn am nächsten Tag Gäste kommen.
Als vegetarisches Hauptgericht reicht die Mengen für 2 Personen.