Bewertung
(3) Ø3,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.11.2010
gespeichert: 43 (0)*
gedruckt: 471 (10)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.09.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1/2 Würfel Hefe
200 ml Milch
500 g Mehl, Typ 550
Ei(er)
Eiweiß
50 g Zucker
50 g Butter, weiche
Eigelb
1 EL Milch
50 g Mohn

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Hefe mit der Milch verrühren und 15-20 Minuten stehen lassen. Mit Mehl, Ei, Eiweiß, Zucker, Butter zu einem glatten Teig verarbeiten (mindestens 5 Minuten mit dem Handmixer). Gehen lassen, bis sich der Teig mindestens verdoppelt hat. Danach den Teig in acht gleich große Stücke teilen. Brötchen oder nach Belieben auch Hörnchen formen.
Eigelb mit einem Löffel Milch verrühren und die Brötchen/Hörnchen damit einstreichen. Brötchen dann in Mohn wenden, Hörnchen großzügig damit bestreuen. Vor dem Backen nochmals gehen lassen, bis sich die Stücke deutlich vergrößert haben. Dann den Ofen auf 175° Grad Umluft vorheizen und die Brötchen/Hörnchen ca. 20 Minuten auf mittlerer Schiene goldbraun backen.