Gemüse
Sommer
Vegetarisch
Beilage
Schnell
einfach
Grillen
Käse
Camping
Studentenküche

Rezept speichern  Speichern

Gemüsepäckchen mit Zucchini und Feta

einfache Zubereitung und einfach lecker

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 08.11.2010



Zutaten

für
1 große Zucchini
2 große Tomate(n)
1 Paket Feta-Käse
n. B. Olivenöl, gutes
Kräutersalz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Tomaten und Zucchini in dünne Scheiben schneiden. Den Feta-Käse in kleine Würfel schneiden.

Je nach Größe jeweils 2 - 4 Gemüsescheiben und etwas Feta-Käse auf ein Stück Alufolie geben und mit Olivenöl beträufeln. Mit Kräutersalz bestreuen und die Alufolie zu einem Päckchen verschließen. In der Grillglut 10 - 15 Minuten garen.

Tipp: Reste nicht wegwerfen. Einfach die Päckchen öffnen und alles, ob gegrillt oder nicht, in einen Topf geben. Mit Sahne oder Brühe einfach aufkochen und am nächsten Tag zu Pasta servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

blaube

Hallo Petra, vielen Dank für deinen Kommentar und das schöne Bild und vor allem, für den Hinweis mit dem Backofen. Bislang war das immer unser Urlaubsrezept, wenn wir gemeinsam grillen. Aber der fällt dieses Jahr leider aus. Also schmeiße ich demnächst den Backofen an, dann haben wir wenigstens ein bisschen Urlaubsfeeling ;-). LG Simone

28.03.2020 15:33
Antworten
kälbi

Ich habe die Gemüsepäckchen im Backofen bei gleicher Garzeit gemacht. Ein sehr feine Beilage. LG Petra

23.03.2020 09:53
Antworten