Erfrischender Obstsalat


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.3
 (8 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 07.11.2010



Zutaten

für
2 Banane(n)
2 Äpfel
1 Orange(n)
1 Zitrone(n)
1 EL Honig
evtl. Birne(n), Weintrauben, etc.
Haselnüsse, zum Ganieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Zitrone pressen und den Saft mit dem Honig in einer Schüssel verrühren. Banane schälen, klein schneiden und mit dem Zitronensaft mischen. Die anderen Früchte schälen, klein schneiden und ebenfalls in der Schüssel verrühren.
Mit Haselnüssen bestreuen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

badegast1

Sehr lecker! Haselnüsse habe ich weg gelassen aufgrund einer Allergie gegen Nüsse. Zusätzlich kam ein Schuß Orangensaft in den Obstsalat.

06.04.2022 19:17
Antworten
freedreams

Super lecker, so machte den schon meine Mutter immer. Bei uns gehören noch Rosinen dazu. Und wenn wir Gäste hatten gab es obendrauf noch Schlagsahne mit etwas Eierlikör verrührt und Mandel Blättchen - göttlich.....

30.03.2022 23:55
Antworten
SessM

Hallo mymeal, sehr lecker dein Obstsalat und dafür von mir die vollen 5 Sterne. Danke für das schöne Rezept und ein Foto folgt dann auch noch davon. Lieben Gruß SessM

19.11.2021 13:52
Antworten
CaliforniaTwirl

Ein wirklich sehr erfrischender Obstsalat. Mein Sohn und sein bester Freund (beides Fußballer) waren nach dem Training begeistert. Ich hatte solch ein leckeres Rezept beinahe schon vergessen. Dankeschön für die Erinnerung. Natürlich 5 ⭐⭐ ⭐ ⭐⭐

30.03.2021 18:20
Antworten
Anaid55

Hallo mymeal, Sehr lecker und frisch. Liebe Grüße Diana

30.03.2021 11:58
Antworten
s-fuechsle

Hallo mymeal, Obstsalat geht ja immer.... deiner war einfach nur suuuuper lecker! *****le und ein herzliches Dankeschön für dein Rezept! Liebe Grüße, s-fuechsle

17.03.2021 14:16
Antworten