Überbackenes Schweinefilet


Rezept speichern  Speichern

mit Tomaten und ganz viel Käse!

Durchschnittliche Bewertung: 4.29
 (12 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. normal 06.11.2010 1042 kcal



Zutaten

für
1 Schweinefilet(s)
1 Fleischtomate(n)
125 ml süße Sahne
1 gr. Dose/n Tomate(n), geschälte
250 g Mozzarella
500 g Käse (Gouda)
2 EL Honig
100 ml Gemüsebrühe
1 TL Paprikapulver, edelsüß
1 TL Paprikapulver, rosenscharf
1 TL Kräuter der Province
Salz und Pfeffer
1 Pck. Penne

Nährwerte pro Portion

kcal
1042
Eiweiß
51,32 g
Fett
53,08 g
Kohlenhydr.
87,11 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Schweinefilet in 2 cm dicke Scheiben schneiden. In einer Pfanne scharf anbraten (jede Seite ca. 1-2 Min.) und mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch beiseite stellen.

Die Hälfte der Flüssigkeit der geschälten Tomaten, Gemüsebrühe und Sahne in die Pfanne geben und kurz aufkochen lassen. Mit Honig und den restlichen Gewürzen abschmecken.

In der Zwischenzeit die geschälten Tomaten, die Fleischtomate und den Mozzarella in dünne Scheiben schneiden. Den Gouda reiben. Anschließend die Zutaten in eine Auflaufform (am besten eine runde Form) schichten. Zuerst eine Schicht geschälte Tomaten, darauf eine Schicht Schweinefilet. Auf das Schweinefilet jeweils eine Scheibe Mozzarella geben und mit Gouda bedecken. So verfahren, bis die Zutaten aufgebraucht sind. Bei der letzten Schicht kommen jedoch keine geschälten Tomaten, sondern die in Scheiben geschnittene Fleischtomate. Abschließen sollte man mit Gouda. Zum Schluss die Soße aus der Pfanne darüber gießen.

Auflauf für 20 Min. in den vorgeheizten Backofen bei 170°C Umluft backen.

In der Zwischenzeit die Nudeln nach Packungsanweisung bissfest kochen und anschließend dazu servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Phoenixx8447

Super lecker und simpel. Wird es wohl noch öfter geben.

22.05.2018 19:31
Antworten
Lisaxalaya

Ich liebe dieses Rezept. Gab es bei uns sogar an Heilig Abend für die ganze Familie. War ein riesen Erfolg. Ich persönlich gebe immer etwas Bacon in Würfelchen obendrüber. ;)

11.05.2016 14:10
Antworten
Sebell

Sehr gut auch mit Spätzle

19.05.2015 23:06
Antworten
utekira

Hallo, ja lecker und schnell zubereitet muß ich öfter machen . Lg Ute

09.11.2010 10:18
Antworten
dagget11

Schweinefilet und viel Käse...da kann man nicht viel falsch machen :) sehr lecker und echt nicht schwer zuzubereiten!

07.11.2010 18:40
Antworten