Braten
Camping
Geflügel
Gemüse
Hauptspeise
Schnell
Studentenküche
einfach
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Paprika - Hähnchengeschnetzeltes

was auf die Schnelle

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 05.11.2010



Zutaten

für
500 g Hähnchenbrustfilet(s)
1 große Zwiebel(n)
3 Zehe/n Knoblauch
3 Paprikaschote(n), rot, gelb, grün
2 EL Chilisauce, scharfe
etwas Salz und Pfeffer
Paprikapulver
1 Flasche Cremefine
etwas Öl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Min. Gesamtzeit ca. 20 Min.
Öl in einer Pfanne erhitzen, das in kleine Streifen geschnittene Hähnchenbrustfilet scharf anbraten. Klein gewürfelte Zwiebeln und Knoblauch zugeben und etwa 5 min dünsten lassen.
Paprika in Würfel schneiden in die Pfanne geben. Chilisauce sowie die Gewürze zugeben, mit Cremefine ablöschen und kurz aufkochen lassen.

Dazu passen Kartoffelspalten und Gurkensalat.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

schnucki25

schnell,einfach und lecker.....tolles Rezept für unter der Woche mal.... LG

12.04.2016 09:17
Antworten
Amina69

oh, wollte noch schreiben, dass ich Reis dazu gemacht habe...

12.01.2016 14:24
Antworten
Amina69

Heute gekocht. Sehr Lecker! Danke für das Rezept!

12.01.2016 14:22
Antworten