Bewertung
(2) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.11.2010
gespeichert: 130 (0)*
gedruckt: 802 (4)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.07.2006
20.348 Beiträge (ø4,44/Tag)

Zutaten

Pfirsich(e), keine Bergpfirsiche verwenden
250 g Mandelblättchen
6 EL Honig, möglichst flüssig
Zitrone(n), Bio-
250 g Ricotta
2 EL Zucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Rezept ist für 24 Fingerfood-Portionen berechnet.
Wenn man die Pfirsiche halbiert, kann man damit auch 12 größere Portionen machen.

Die Mandelblättchen in einer trockenen Pfanne goldgelb rösten. Herausnehmen und mit dem Honig vermischen.

Die Zitronenschale fein abreiben und anschließend auspressen. Schale und Saft mit dem Ricotta und Zucker verrühren.

Die Pfirsiche waschen, vierteln und entsteinen. Die Pfirsichviertel auf beiden Schnittstellen grillen. Auf Teller geben, mit der Ricottamasse und dem Mandelhonig bedecken. Sofort servieren.

Der Mandelhonig und die Ricottamasse können einen Tag vorher vorbereitet werden.