Bewertung
(14) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
14 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.11.2010
gespeichert: 280 (2)*
gedruckt: 713 (3)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.06.2008
83 Beiträge (ø0,02/Tag)

Zutaten

100 g Nudeln
75 g Ziegenfrischkäse
1 EL Tomatenmark
  Salz und Pfeffer
 etwas Ketchup
  Parmesan
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest garen. Im Seiher abgießen und beiseitestellen.

Im (nun leeren) Nudeltopf den Ziegenfrischkäse schmelzen lassen (normaler Frischkäse geht auch, schmeckt aber nicht so pikant). Das Tomatenmark gründlich unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und evtl. etwas Ketchup kräftig abschmecken.

Die Nudeln wieder zugeben und erwärmen. Mit Parmesan bestreut servieren.